Veröffentlicht am

Heimelige Wärme dank einheimischem Holz

Heimelige Wärme dank einheimischem Holz Heimelige Wärme dank einheimischem Holz
Der BioWIN 2 Touch von Windhager ist der Pelletskessel für ein langes und sorgenfreies Heizen. In ihm stecken das Know-how und die Erfahrung

Windhager bringt innovative Heizlösungen aus Österreich

Der BioWIN 2 Touch von Windhager ist der Pelletskessel für ein langes und sorgenfreies Heizen. In ihm stecken das Know-how und die Erfahrung von mehreren Pelletskessel-Generationen.

Seit hundert Jahren steht Windhager für zuverlässige technische Lösungen, die das Heizen komfortabel, sicher und kostengünstig machen. Seit hundert Jahren wird Windhager mit modernster Heiztechnik in Verbindung gebracht. Die grosse Nachfrage nach den Windhager-Produkten liess das Unternehmen stetig wachsen und zahlreiche Innovationen am Heizungsmarkt entwickeln. Heute ist Windhager in Europa einer der führenden Hersteller von Heizkesseln für erneuerbare Energien.

Kundenbedürfnisse im Vordergrund Das Geheimnis des Erfolgs sind die erstklassigen Produkte, die höchsten Ansprüchen genügen und mit Langlebigkeit und Verlässlichkeit überzeugen. Die Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden stehen immer im Vordergrund. Windhager bietet nicht gewöhnliche und durchschnittliche Heizlösungen, sondern ein auf die Ansprüche der Kundinnen und Kunden massgeschneidertes Heizsystem.

Wertschöpfung bleibt in Schweiz Die Holzheizungen überzeugen mit hoher Sicherheit und effizientem Verbrauch des Brennstoffes Holz. Holz als natürlicher Rohstoff wächst laufend nach und ist in ausreichen- den Mengen in der Schweiz vorhanden. Wer Schweizer Pellets verwendet, sorgt dafür, dass die Wertschöpfung in der Schweiz bleibt.

BioWIN 2 Touch – DER Pelletskessel Der BioWIN 2 Touch von Windhager ist DER Pelletskessel schlechthin. Jede Komponente des BioWIN 2 Touch ist genau durchdacht und auf dem neuesten Stand der Technik. Der beste Beweis für den hohen Komfort sowie Sparsamkeit und Sicherheit ist die Tatsache, dass Windhager auf den Kessel sowie den Edelstahlbrenner und das Zündelement bis zu fünf Jahren Vollgarantie gewährt.

Wenig Ascheentleerungen nötig Mit dem BioWIN 2 Touch ist das Pelletsheizen besonders einfach und bequem. Seine innovativen Reinigungsmechanismen sorgen dafür, dass Kundinnen und Kunden sich um fast nichts mehr kümmern müssen. Da der BioWIN 2 Touch die Pellets besonders effizient verbrennt, fällt sehr wenig Asche an. Bei einem Einfamilienhaus ist die Asche jährlich nur ein- bis zweimal zu entleeren. Die Aschebox ist platzsparend in den Kessel integriert und verfügt über Rollen, sodass sie, auch wenn sie voll ist, bequem transportiert werden kann.

Wartungskosten bescheiden Ein gegenläufiger Ascheschieberost sorgt dafür, dass keine Rückstände im Pelletsbrenner bleiben. Das erhöht die Betriebssicherheit deutlich und macht den Kessel unempfindlich gegenüber schwankender Pelletsqualität. Nicht nur aus diesem Grund ist der BioWIN 2 Touch der erste Pelletskessel, der nur mehr rund alle zwei Jahre, beziehungsweise nach maximal 16 Tonnen Pelletsverbrauch gewartet werden muss. Das spart Zeit und Geld.

Kleinste Stellfläche 0,83 m²

Inklusive aller Mindestabstände be- nötigt der BioWIN 2 Touch weniger als 1,5 Quadratmeter Platz. Er ist daher die mit Abstand kompakteste Pellets-Heizlösung in seiner Klasse. Das Abgasrohr ist drehbar, sodass man den BioWIN 2 Touch nach hinten oder nach oben anschliessen kann. Da der Kessel geteilt geliefert wird, lässt er sich problemlos einbringen und ist durch seine montagefreundliche Bauweise im Handumdrehen aufgestellt.

Komfort nach Mass Der BioWIN 2 Touch ist an die individuellen Wünsche angepasst. Kundinnen und Kunden können selbst entscheiden, ob sie ihren Pelletskessel lieber per Hand oder vollautomatisch mit Brennstoff befüllen. Die Reinigung erfolgt vollautomatisch und die Entaschung geht ohne Staub und Schmutz vor sich.

Verschleissfreies Zündelement So robust wie der Edelstahl-Brenner ist auch das patentierte Zündelement. Die Wärme wird besonders effizient und schnell übertragen. Dadurch kann das Zündelement, anders als bei herkömmlichen Pelletskesseln, ausserhalb des Brennraums eingebaut werden. Das schützt vor thermischer Belastung und verlängert die Lebensdauer. Sowohl das Zündelement als auch der Edelstahl- Brenner sind keine Verschleissteile, sondern in der Windhager-Garantie inbegriffen. Das Zündelement arbeitet lautlos, ist robust und wartungsfrei.

Umweltfreundlicher Betrieb Der BioWIN 2 Touch überzeugt in vielerlei Hinsicht. Dazu gehört auch sein umweltfreundlicher Betrieb. Die Nachhaltigkeit ist gegeben durch die CO2-Neutralität und die zu hundert Prozent erneuerbare Energie. Der innovative Edelstahl-Brenner unterschreitet die strengsten gesetzlichen Emissions-Grenzwerte um ein Vielfaches. Wer mit Pellets heizt, leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Pellets werden zudem aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz hergestellt und bieten damit eine hohe Versorgungssicherheit.

Kleiner Stromverbrauch Der BioWIN 2 Touch hat den kleinsten Stromverbrauch seiner Klasse. Bei laufendem Betrieb beträgt dieser nur 31 Watt.

Förderbeiträge optimieren Kosten Pro Kilowatt werden 360 Franken an Förderbeiträgen bezahlt. Bei einem Einfamilienhaus von zehn Kilowatt- Leistung macht dies etwa 4000 Franken an Vergünstigung aus. Die totalen Kosten für den Einbau des BioWIN 2 Touch entsprechen in etwa den Kosten eines Anbaus einer Wärmepumpe.

Familie Baumann Röschli und Windhager- Verkaufsberater Erwin Albrecht ( Mitte).

Share
LATEST NEWS