Veröffentlicht am

Iron Bike Race soll stattfinden

Iron Bike Race soll stattfinden Iron Bike Race soll stattfinden
Bei der Jubiläumsausgabe dürfen auch E-Bike-Fahrer erstmals teilnehmen Das Iron Bike Race Einsiedeln soll nach der Absage im letzten Jahr

Bei der Jubiläumsausgabe dürfen auch E-Bike-Fahrer erstmals teilnehmen

Das Iron Bike Race Einsiedeln soll nach der Absage im letzten Jahr wegen Corona diesen Herbst über die Bühne gehen. Die 25. Jubiläumsausgabe des Traditionsvelorennens hat im Wesentlichen eine Neuerung zu bieten.

WOLFGANG HOLZ

Die frohe Botschaft lautet: Das 25. Iron Bike Race Einsiedeln soll dieses Jahr stattfinden. Und zwar am 25. und 26. September.

«Der Frühling steht in den Startlöchern und somit auch die Bike Saison. Nachdem wir im letzten Jahr gezwungen waren, das Iron Bike Race abzusagen, sind wir nun voll motiviert, 2021 die 25. Austragung durchzuführen. Das Anmeldeportal ist ab sofort geöffnet», so tönt es euphorisch und optimistisch in einer jüngsten Presseaussendung des Organisationskomitees.

Auf fünf Strecken wird gefahren Als Neuerung für das 25. Iron Bike Race ist in diesem Jahr, dass E-Bikes erstmals teilnehmen dürfen. Diese Kategorie wird allerdings nicht als Rennen, sondern als Tour ausgetragen, so die Veranstalter. «Es geht dabei nicht um die Zeit, sondern um das Erlebnis.» Die E-Bike-Strecke beträgt dabei 58 Kilometer und weist 1800 Höhenmeter auf.

Daneben wird auf vier Strecken gefahren. Die lange Strecke geht über eine Distanz von 101 Kilometern und hat 3700 Höhenmeter. Die mittlere Strecke ist 77 Kilometer lang (2400 Höhenmeter), die kurze Strecke 53 Kilometer (1400 Höhenmeter) und die Mini-Strecke führt über 33 Kilometer (900 Höhenmeter).

Die Strecke zum Training ist beschildert. Einzelne Streckenabschnitte sind aus Gründen des Naturschutzes ausgenommen und dürfen nicht befahren werden. «Während des Alpbetriebs dürfen alle Alpweiden bis zwei Wochen vor dem Rennen nicht befahren werden», so der Veranstalter. Die beteiligten Ortschaften sind neben Einsiedeln Egg, Willerzell, Euthal, Studen, Unteriberg, Oberiberg, Alpthal, Trachslau und Gross.

Die 25. Jubiläumsausgabe des Iron Bike Race Einsiedeln soll im September starten. Foto: Archiv EA

Share
LATEST NEWS