Veröffentlicht am

Neue Autodrehleiter für die Feuerwehr

Einsiedeln. Die Feuerwehr Einsiedeln muss absehbar ihre Autodrehleiter ersetzen. Sie hofft, das neue Fahrzeug im Februar 2023 übernehmen

IN KÜRZE

Einsiedeln. Die Feuerwehr Einsiedeln muss absehbar ihre Autodrehleiter ersetzen. Sie hofft, das neue Fahrzeug im Februar 2023 übernehmen zu können. Die Ausschreibung der Neubeschaffung erfolgt im heutigen kantonalen Amtsblatt. Anbieter werden gebeten, ihre Offerte bis spätestens Anfang August einzureichen./ Vi.

Vorderthal. Nach Pfingsten werden auf der Satteleggstrasse im Abschnitt Haarnadelkurve Chratzerli die Deckbelagsarbeiten ausgeführt. Dazu ist eine viertägige Vollsperrung notwendig. Am Dienstag, 25. Mai, beginnen die Vorarbeiten. Anschliessend wird auf dem rund 400 Meter langen Abschnitt der Deckbelag eingebaut und die Abschlussarbeiten ausgeführt.

Die Vorarbeiten und der Einbau des Deckbelags ist aus sicherheits- und verkehrstechnischen Gründen nur unter einer Vollsperrung der Satteleggstrasse möglich. Die Belagsarbeiten sind witterungsbedingt und können nur bei trockenem Wetter ausgeführt werden. Terminliche Verschiebungen der Sperrung können deshalb eintreten.

Die Satteleggstrasse wird am Dienstag, 25. Mai, von 8.00 Uhr bis Samstag, 29. Mai, 6.00 Uhr ab Abzweigung Vorderthal bis Passhöhe für jeglichen Verkehr gesperrt. Für Anwohner und Zubringer ist die Zufahrt bis Baustelle gewährleistet. Der Baustellenbereich ist auf einer Länge von 400 Metern auch für Velofahrer nicht befahrbar. Die Passhöhe Sattelegg ist während der Sperrung via Einsiedeln und Willerzell erreichbar. Die Sperrung und Umleitung wird grossräumig plakatiert.

Nach dem Einbau des Deckbelags sind noch bis Anfang Juni 2021 Abschlussarbeiten notwendig, welche jedoch nur leichte Verkehrsbehinderungen verursachen./ Mitg.

Share
LATEST NEWS