Veröffentlicht am

Zweites Orgelkonzert im Kloster

Zweites Orgelkonzert im Kloster Zweites Orgelkonzert im Kloster
Einsiedeln. Am zweiten Orgelkonzert von heute Dienstag ist Mirjam Wagner (*1995) zu hören. Nach der Matura begann sie ihr Bachelorstudium

VERANSTALTUNGEN

Einsiedeln. Am zweiten Orgelkonzert von heute Dienstag ist Mirjam Wagner (*1995) zu hören. Nach der Matura begann sie ihr Bachelorstudium mit Hauptfach Klavier an der Hochschule für Musik in Luzern, studierte im Anschluss daran im Master Kirchenmusik mit Hauptfach Orgel bei Suzanne Z’Graggen und befindet sich derzeit im Masterstudiengang Klavier- und Orgelpädagogik, ebenfalls in Luzern. Als Pianistin erreichte sie bereits 2012 beim Bundeswettbewerb «Jugend musiziert» einen ersten Preis mit Höchstpunktzahl. 2019 gewann sie den ersten Preis der Albert-Koch-Stiftung. Zurzeit ist sie als Klavier- und Orgellehrerin an der Musikschule Einsiedeln tätig. Ebenfalls in Einsiedeln hat sie seit September 2020 eine Stelle als Organistin inne. Im Rahmen wechselnder eigener Projekte wie dem «Orgelzwerg » spielt sie Familien- und Kinderkonzerte und vermittelt Kindern das Instrument Orgel.

Das Konzert beginnt wie gewohnt um 20.15 Uhr nach der Komplet. Man beachte die Corona- Vorschriften unter www. kloster-einsiedeln.ch/orgelkonzerte/

Johann Sebastian Bach Präludium und Fuge G-Dur BWV 541 F. Mendelssohn Passacaglia c-Moll Fanny Mendelssohn Präludium G-Dur Johann Sebastian Bach «Herzlich tut mich verlangen» BWV 727 Johannes Brahms «Schmücke dich, o liebe Seele» sowie «Herzlich tut mich erfreuen» Johann Sebastian Bach «In dir ist Freude» BWV 617 Robert Schumann Nr. 3 f-Moll; Vier Skizzen für den Pedalflügel; Sechs Studien in kanonischer Form Johann Sebastian Bach Sinfonia

Share
LATEST NEWS